Vita sportiva Iun/ Iul 2020

1. “Kölsches Quartett”. 172 Km. 4 Marathons/ 4 Tage. 16.07.-19.07.2020. Bodo Abenhardt und Manfred Steckel stellten sich dieser besonderen Herausforderung. Bodo meisterte die 4 Marathons in 14:14:38; Manfred in 20:53:12.

Bodo mit Quartett Finisher Medaille. Müngersdorf 2020. Foto: manckel

Trauriges Andenken: “Winfried, Marathon, Gott und die Welt!/ Die Kölsche Runde, der TSC waren klitzeklein dabei/ Adieu Lieber WINFRIED, in einer anderen Welt!

3. “Kölsche  Mélange“/ CoRUNa. 42,5 Km. 21.06.2020. Winfried Gottschlich lief im Rahmen des 3. KMM seinen digitalen CoRUNa Lauf (Interair) in 04:45:38.

WINFRIED, Manfred.  Jahnwiese . Müngersdorf 2020.

90. “Kölsche Runde”. 43,6 Km. 31.05.2020: Jan Lindner lief seinen ersten Marathon in 04:23:45.